Hagen, 14.02.2021, von Sven Klauswald

Jugenddienst online

Unsere THW-Jugend hat am heutigen Sonntag ihren ersten online Dienstabend abgehalten.

Unter der Leitung unseres Ortsjugendbeauftragten Chris Werthmann haben vier Junghelfer an der online Ausbildung teilgenommen.

Auf dem Programm standen praktische Aufgaben wie Stiche und Bunde (Das sind Verbindungen zum Anschlagen von Leinen an Objekte und zum Verbinden von Leinen miteinander bzw. zum festen Verbinden oder Verlängern von Konstruktionsteilen wie Holzbohlen, Rund- oder Kanthölzer).

Sowie auch Theorie, hier gab es ein Fragespiel aus dem Katalog für die Leistungsabzeichen Gold / Silber.

Nach gut einer Stunde war die online Ausbildung beendet und alle Teilnehmer sind positiv gestimmt trotz den Corona-Beschränkungen Ausbildung machen zu können.

Die online Ausbildung findet nun in regelmäßigen Abstand sonntags ab 17 Uhr statt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP