24.06.2012, von Patrick Lange

Grundausbildung 2012: bestanden!

Bochum. Endlich aufatmen. Gegen 16.30h stand das Ergebnis fest. Alle vier Helferanwärter haben ihre Prüfung bestanden.

Die Mühen haben sich ausgezahlt. Nach intensivem Training in den vergangenen Monaten traten Hannah Klemt, Sven Klauswald, Ottmar Wieskus und Florian von Heill am vergangenen Samstag (24. Juni 32012) in Bochum zur Prüfung an.

Fast 100 Ausbildungsstunden haben die Anwärter zusammen mit ihren Ausbilder Patrick Lange hinter sich gebracht um gut auf die Prüfung vorbereitet zu sein.

Die Abschlussprüfung besteht aus drei Teilbereichen: Theorie-, Praxis- und Teamprüfung. In alle drei Bereichen konnten die vier Helfer gute Ergebnisse erzielen.

Bester Prüfling war Ottmar Wieskus. Mit nur einem Fehler absolvierte er die 40 theoretischen Fragen, 24 praktischen Aufgaben und die Teamprüfung.

Jetzt sind die vier bereit für kommende Einsätze, zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten und die neuen Herausforderungen im technischen Zug.

Die OV Leitung gratuliert den frisch gebackenen Helfern ganz herzlich und bedankt sich für ihre ehrenamtliche Arbeit in unserem Ortsverband.

Ein großes Lob geht auch an den OV Bochum für die gute Betreuung und Verpflegung im Laufe des Prüfungstages.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: