Hagen, 02.04.2022, von Sven Klauswald

17 neue Helferinnen und Helfer für das THW-Hagen

Heute fand bei winterlichen Verhältnissen die Grundausbildungsprüfung unserer Anwärterinnen und Anwärter statt.

Rund acht Monate intensives lernen und üben hat sich ausgezahlt, siebzehn Helferinnen und Helfer haben heute die letzte Hürde genommen und erfolgreich ihre Prüfung abgelegt.

Bedingt durch die Corona-Pandemie gab es immer wieder Unterbrechungen der Ausbildung oder reine online-Ausbildungen. Davon lies sich die Gruppe aber nicht unter Kriegen und hat tapfer durchgehalten.

Schon früh am morgen haben acht Helferinnen und Helfer, sechs Prüfer und ein Prüfungsleiter die Einzelnen Stationen aufgebaut und unser Küchenteam ein reichhaltiges Frühstücks-Buffet vorbereitet.

Als erstes stand die theoretische Prüfung auf dem Programm, gefolgt von der praktischen Prüfung an mehreren Stationen in kleinen Teams.

Am Nachmittag dann die frohe Kunde: Alle haben bestanden und sind nun Teil des Technischen Zuges (TZ).

Somit hat der Ortsverband Hagen nun 60 Einsatzbefähigte Helfer/innen.

 

Wir danken allen Ausbildern, Prüfern, Helfer/innen für die Unterstützung bei der Ausbildung und Prüfung.

Unseren neuen Helfer/innen wünschen wir alles Gute und viel Spaß in den Teileinheiten des TZ


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: