05.12.2021, von Sven Klauswald

Hagener THW unterstützt Advents-Sonntags "Drive-Impf-Aktion"

Möglichst viele Menschen schnell gegen Covid-19 zu impfen lautet die Devise. Eine Selbstverständlichkeit das auch wir dazu beitragen. Erneut sind wir teil des eingespielten Teams am Kirchenbergstation.

Quelle: hagen-impft.de / Rathaus-Apotheke Fehske

Zahlen Zahlen Zahlen…

 

4 Zelte

2 Bauwagen

12 Ärzte

12 Dokuhelfer

6 Empfangskräfte

14 MFAs

14 Zertifikatersteller

6 Sanitäter

3 Läufer

1 Rettungswagen

3 medizinische Hilfeleistungen

8 Verkehrslotsen

150 Verkehrshütchen

680m Netzwerkkabel

350 m Stromkabel

2 Elektrotechniker

4 DIM Datenerfassungs- Damen

7 impfende Apotheker

5 Heizgeräte

15 Gasflaschen verbraucht.

4 Orga-Leiter (ca. 85.000 schritte) gelaufen

 

Wichtigste Zahl ist aber die 1262 !!!

So viele Personen wurden am vergangenen Sonntag geimpft!

 

Weitere Termine sind am Sonntag, 12.12. 8 – 18 Uhr und Sonntag 19.12. 8 – 18 Uhr

 

Vielen Dank an die Veranstalter, Sabrina & Sebastian Grube, Dr. Christian Fehske, Katharina Klaas, Malteser Hilfsdienst e.V. Untergliederung Hagen, DRK Ortsverein Hohenlimburg e.V. und allen weiteren


  • Quelle: hagen-impft.de / Rathaus-Apotheke Fehske

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: